Vergangene Veranstaltungen

Jaspers

Karl-Jaspers-Preis

Preisverleihung
Der Heidelberger Sinologe Rudolf G. Wagner erhält posthum den Karl-Jaspers-Preis.
Jasperszeichnung Vasconcellos

Karl Jaspers in Heidelberg – Leben und Denken

Wissenschaftliche Tagung anlässlich des 50. Todesjahres von Karl Jaspers
Abendvortrag, Donnerstag, 7. November 2019, 18:30 Uhr
Dr. Bernd Weidmann (Heidelberg)
"Alltag des Denkens. Jaspers in seiner Heidelberger Zeit"
Tagung, Freitag, 8. November 2019, 9:00 Uhr
Ort: Universitätsarchiv Heidelberg
Schwarzes Loch

Akademievorlesung 2019

Heino Falcke über „Das erste Bild eines Schwarzen Lochs“
Heino Falcke, Professor für Radioastronomie an der Radboud Universität in Nimwegen (Niederlande) spricht über das erste Bild eines Schwarzen Lochs. Der Vortrag wird die neuesten Resultate des Event-Horizon-Teleskopes, deren wissenschaftlichen Implikationen und zukünftige Erweiterungen vorstellen.
Imbreviatur Jakob Haas von 1237

Wandel und Transformation vormoderner Kreditmärkte

Die Bedeutung von Kleinkrediten
Akademiekonferenz
Musikalischer Spaziergang

Die magischen Töne im Paradies der Tonkünstler

Musikhistorischer Rundgang und Kammerkonzert
Veranstaltung der Forschungsstelle „Südwestdeutsche Hofmusik“ in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württembergs sowie der Musikschule Schwetzingen
Schedel_Geozentrisches_Weltbild

Mittelalter im Fokus - Chancen und Perspektiven des Akademienprogramms für die mediävistische Forschung im 21. Jahrhundert

Fachtagung - Podiumsdiskussion - Abendvortrag
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Themenkonferenzen 2019 statt, die Teil der strukturellen und inhaltlichen Weiterentwicklung des Akademienprogramms sind. Die Organisation übernehmen die Bayerische Akademie der Wissenschaften und die Heidelberger Akademie der Wissenschaften.
Die Veranstaltung findet an der Baerischen Akademie der Wissenschaften in München statt.