Startseite

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften
Akademie von vorne

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften ist die Akademie des Landes Baden-Württemberg. 1909 gegründet, versteht sie sich als außeruniversitäre Forschungseinrichtung, wie auch Gelehrtengesellschaft. Sie fördert den fächerübergreifenden Austausch u.a. durch Vorträge, Veranstaltungen oder interdisziplinäre Forschungsprojekte von jungen sowie etablierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Neues aus der Heidelberger Akademie der Wissenschaften

Autonomes Fahren ZKM KA
News - Wissenschaftsjahr 2019

Wie wird autonomes Fahren unseren Alltag verändern?

Am 23.September 2019 fand im ZKM/Karlsruhe eine Diskussionsveran-staltung der Akademie in Kooperation mit dem KIT, dem ZKM und dem KVV im Rahmen des Wissen-schaftsjahres 2019 (Künstliche Intelligenz) statt.
Pendel_Ausschreibung_WIN08
News - WIN-Kolleg

Ausschreibung zum 8. WIN-Kolleg veröffentlicht

Interdisziplinärs Förderprogramm für den wissenschaftlichen Nachwuchs (WIN) neu ausgeschrieben. Einreichungsfrist ist der 31.12.2019
Archäogenetik
News - Publikationen

Soziale Ungleichheit in bronzezeitlichen Haushalten

Überraschende Ergebnisse des archäologisch-naturwissenschaftlichen Projekts „Zeiten des Umbruchs? Gesellschaftlicher und naturräumlicher Wandel am Beginn der Bronzezeit“ im Rahmen des WIN-Programms der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.